Im Rahmen eines Projekts der Beruflichen Qualifizierung und Rehabilitation der BBQ gGmbH, entstand in den Werkstätten des CJD Vaihingen-Enz ein wunderschönes Insektenhotel. Die Beteiligten suchten einen schönen und würdigen Platz, der nun auf dem Gelände der Kirbachschule gefunden wurde. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Projektleiterin Ute Wenrich und allen anderen Mitwirkenden für diese tolle Spende!

1. Tag, 08.07.2019: Wir fahren nach Berlin!!!

06:00 Uhr: Treffpunkt.

06:32 Uhr: Abfahrt, nachdem auch die letzte Schülerin eingetroffen war.

15:30 Uhr: Nach 9 Stunden sind wir beim Hotel Bongard, dann Zimmereinteilung, Betten beziehen, LIDL.

 

17:30 Uhr: Treffpunkt vor dem Haus.

18:00 Uhr: Abfahrt zum Alex, dann Busfahrt mit der Linie 100, um die Sehenswürdigkeiten abzuklappern: Alex, Bundestag, Brandenburger Tor, Schloss Bellevue, Ku-Damm mit Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, …

 

22:30 Uhr: Zimmerkontrolle.

2. Tag, 09.07.2019:

08:00 Uhr: Frühstück.

 

09:00 Uhr: Abfahrt zur Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen.

10:30 Uhr: Führung im ehemaligen Stasigefängnis.

13:00 Uhr: East-Side-Gallery, Alex, Bundestag, Brandenburger Tor.

19:00 Uhr: Holocaust-Mahnmal: Ein Schüler knallt mit dem Kopf gegen eine der Stelen und muss ins Krankenhaus.

 

22:00 Uhr: Zimmerkontrolle.

3. Tag, 29.06.2016

04:30 Uhr: Feueralarm: Großeinsatz der Feuerwehr und Polizei. Das Hotel wird geräumt.

 

08:00 Uhr: Frühstück.

 

11:30 Uhr: Bootsfahrt auf der Spree – nur zwei Schüler verpassen das Schiff.

 

12:30 Uhr: Freizeit: Nachdem am gestrigen Tag 5 Mädels beim Schwarzfahren erwischt wurden und sie von Frau Gebre für 60€ rausgeboxt werden konnten, probieren es heute 5 Jungs. Auch diese werden erwischt – müssen jedoch den vollen Preis (jeder 60€) bezahlen.

 

19:00 Uhr: Klasse 10 ist pünktlich in der Pizzeria: Ewiges Warten auf das Essen. Nach 1,5 Stunden endlich die ersehnten Spaghetti und Pizzen.

4. Tag, 30.06.2016

08:30 Uhr: Frühstück.

 

10:30 Uhr: Fahrt zum Wannsee.

 

15:00 Uhr: Fahrt zum Potsdamer Platz.

 

17:00 Uhr: Bundesrat mit Führung und Planspiel.

 

20:00 Uhr: Ankunft am Hotel.

5. Tag, 01.01.2016

07:30 Uhr: Frühstück.

 

08:30 Uhr: Abfahrt: Unsere Busfahrerin Lydia war immer sehr gechillt. Alle kamen mit ihr klar. Leider bekam Sie während der Fahrt die Order, nach Nördlingen zu fahren. Dort wurde der Bus gereinigt und wir bekamen einen anderen Busfahrer.

 

20:00 Uhr: Ankunft an der Kirbachschule wegen des Umweges von ca. 100 km.

„Herzlich Willkommen an der Kirbachschule!“  hieß es für unsere neuen Fünftklässler am Donnerstag Mittag bei einem Wetter, wie es schöner nicht hätte sein können. Die Klassen 6a und 6b hatten ein paar kleine Programmpunkte vorbereitet, die jeweils zwischen den Reden von Herrn Graef, Frau Hummel und Frau Kernberger für Applaus sorgten. Während dann die „Neuen“ mit ihren Paten bei einer Schulralley das Schulhaus

erkundeten, bekamen die Eltern von der Klassenlehrerin Frau Hummel zahlreiche Informationen an die Hand. Anschließend gab es eine tolle Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die Eltern der Sechstklässler.

Liebe Fünftklässler, wir freuen uns dass ihr da seid, wir wünschen euch einen tollen Start hier an der Kirbachschule!